Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.

GRAF'S REISEN INFOLINER

Diesen außergewöhnlichen Bus stellen wir unseren Reisepartnern für Werbeaktivitäten kostenlos zur Verfügung.

HISTORIE

Diese Doppeldeckerbusse wurden bis 1969 gebaut. Ihren Herstellungs- sowie Einsatzort findet man in England, dort wurden sie noch lange im alltäglichen Schul- und Linienverkehr eingesetzt.

Im Dezember 1996 wurde das Fahrzeug von der Firma Anton Graf GmbH erworben. Die äußeren Restaurationsarbeiten sowie Design und Lackierung wurden von einer Lackiererei mit viel Liebe zum Detail vorgenommen.

Die Gestaltung sowie der komplette Innenausbau wurden von den Fachkräften der Anton Graf GmbH eigenständig durchgeführt.

TECHNISCHE DATEN

Hersteller:
Bristol / Fahrzeugtyp: Lodekka FLF6G
Baujahr: 1966
Hubraum: 11.600 cm² / Leistung: 112 kW / 152 PS / 67 km/h
Höhe: 4.000 mm / Länge: 9.150 mm / Breite: 2.400 mm
Zul. Gesamtgewicht: 9.200 kg

AUSSTATTUNG
  • Eigene Stromversorgung (Generator) mit zusätzlicher Fremdstromeinspeisung - Es wird empfohlen, eine Stromleitung von außerhalb zur Verfügung zu stellen.
  • Hifianlage mit CD-Wechsler, Radio, Kassettenrecorder und Mikrofon
  • Videoanlage mit einem Außenfernseher und 4 Innenmonitoren
  • Einbauküche mit 2 Kühlschränken (je 90 Liter Fassungsvermögen), Kaffeemaschine mit zwei Thermoskannen, Mikrowelle, Wurstkocher, Heißwasserboiler, Spüle
  • Wasserversorgung mit Frisch- und Abwasser für die Küche
  • Thermostatgesteuerte Konvektorenheizung
  • Reisebüro-Counter und Graf´s Reisen-Boutique
Sitzgelegenheiten

im Oberbereich:
12 Sitze mit vier Tischen und einer zusätzlichen Sitzecke
im Untergeschoß:
zwei Sitzbänke für je drei Personen mit einem Tisch

ANFRAGE

Bei Interesse am Graf´s Reisen Infoliner senden Sie Ihre Anfrage mit vollständiger Angabe der nachfolgend aufgelisteten Punkte an: agenturbetreuung@anton-graf.de
  • Name + vollständige Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon + Telefax
  • Art der Veranstaltung
  • Veranstaltungsdatum
  • Veranstaltungsort
  • Einsatzzeit für unser Fahrpersonal (von - bis)
  • Sonstige Werbemaßnahmen (Glücksrad etc.) erwünscht?

Den Infoliner werden wir - nach Verfügbarkeit - aus Sicherheitsgründen mit einem unserer Fahrer, der während der Veranstaltungszeit zugegen ist, gestellen. Der Bus ist für eine Fahrgastbeförderung nicht zugelassen! Wir weisen darauf hin, dass es sich bei unserem „Infoliner“ um ein historisches Fahrzeug handelt (Baujahr 1966), bei dem technische Defekte möglich sind. Sollte das an dem Ihnen bestätigten Termin der Fall sein, übernehmen wir dafür keine Haftung. Zudem kann nicht gewährleistet werden, dass ein Ersatzfahrzeug in Form eines Reisebusses zur Verfügung gestellt werden kann.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen bei Terminbestätigung aus unserem Hause die Verantwortung zukommt, Genehmigungen für die Aufstellung und ggfs. Zufahrt des Busses bei den örtlichen Behörden einzuholen.