Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Stonehenge Stonehenge © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • London London © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Stonehenge
  • London
OBJEKTCODE: RGKOWAMIT
Kurz- & Rundreisen | Großbritannien

Südengland - Cornwall

  • inkl. Eintritt Stonehenge
  • zauberhaftes Cornwall
  • Seebad Brighton
Britische Geschichte und vielfältige Sehenswürdigkeiten versprechen Ihnen eine interessante Rundreise durch den Süden Englands. Land und Küste sind sehr abwechslungsreich und bieten Ihnen viele krasse Gegensätze wie die imposante Parklandschaft von Kent, das düstere Dartmoor, die schroffen Klippen Cornwalls oder die eleganten Seebäder Brightons und Bournemouths. Kultur findet sich in vielen geschichtsträchtigen Orten wieder. Versäumen Sie es nicht, die mächtigen gotischen Kathedralen in Salisbury, Wells oder Exeter zu besuchen. Lassen Sie die vielen Eindrücke auf sich einwirken und sich in die Zeit zurückversetzen von König Artus und seiner Tafelrunde, Wilhelm dem Eroberer oder der einstigen Seehelden Drake und Nelson. – Eine Route, die Ihnen viel zu bieten hat.
8-Tage-Reise / Mittelklassehotels
Südengland-Cornwall

1. Tag: Ruhrgebiet – Calais – Dover – Brighton

Abfahrt ca. 6:30 Uhr im Fernreisebus nach Frankreich. Mit einer modernen Fähre setzen Sie über nach Dover. Am Nachmittag fahren Sie zum eleganten Seebad Brighton in Ihr zentral gelegenes Hotel.

2. Tag: Brighton – Portsmouth – Bournemouth

Stadtrundfahrt mit örtlichem Reiseleiter. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, den berühmten „Royal Pavilion", der im indischen Stil besonders prachtvoll erbaut wurde, anzusehen. Nachmittags erreichen Sie die bedeutende Hafenstadt Portsmouth. Größte Attraktion hier ist das Flaggschiff Admiral Nelsons, „H.M.S. Victory", das original erhalten ist und besichtigt werden kann. Über Southampton fahren Sie dann weiter zu Ihrem nächsten Übernachtungsort Bournemouth mit seinem berühmten, 11 km langen Sandstrand.

3. Tag: Bournemouth - Salisbury – Stonehenge – Bournemouth

Dieser Tag führt Sie zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Erleben Sie die eindrucksvolle Kathedrale von Salisbury, eines der hervorragendsten Beispiele englischer Kirchenbaukunst. Anschließend besuchen Sie Stonehenge, das größte steinzeitliche Monument Europas. Im neuen Besucherzentrum erfahren Sie viel Wissenswertes, bevor Sie mit Transferbussen direkt zu diesem magischen Ort gelangen. Gegen Abend erreichen Sie wieder Ihr Hotel in Bournemouth.

4. Tag: Bournemouth – Cornwall

Sie setzen Sie die Fahrt fort durch die lieblichen Hügel von Dorset und Devon in die Universitätsstadt Exeter. Im Herzen des Ortes erhebt sich die bemerkenswerte, gotische Kathedrale. Anschließend wird Sie die weite, einsame Landschaft des berühmten Dartmoor-Nationalparks faszinieren, wo Sherlock Holmes dem „Hund von Baskerville“ nachstellte. Sie übernachten in Cornwall (Raum Newquay).

5. Tag: Cornwall-Rundfahrt inkl. Land’s End

Die heutige Rundfahrt entlang des faszinierenden Küstenstreifens bringt Sie schon zum ersten Höhepunkt dieses Tages: „Land’s End“, den westlichsten Punkt Englands mit seiner über 60 m hohen Steilküste. Bei guter Sicht können Sie sogar die im Atlantik vorgelagerten Scilly-Inseln sehen! Anschließend geht es zum Minack Theatre, der herrlich in die Klippen eingebetteten Freilichtbühne, die Sie begeistern wird. Den Nachmittag verbringen Sie in Penzance. Abends erreichen Sie wieder Ihr Hotel in Cornwall (Raum Newquay).

6. Tag: Cornwall – Bath – Swindon

Heute erwartet Sie die Blumenstadt Bath, die mit ihren georgianischen Häuserzeilen zu den schönsten englischen Städten zählt. Schon die Römer errichteten hier die ersten Bäder, die heute noch im Original besichtigt werden können. Bei einer Stadtrundfahrt erfahren Sie alles Wissenswerte über die elegante Stadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Sie übernachten im Raum Swindon.

7. Tag: Swindon – Windsor – London

Am Vormittag steht der Besuch des größten bewohnten Schlosses der Welt, Windsor Castle, auf dem Programm. Anschließend unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die Metropole London mit ihren 9 Millionen Einwohnern. Sie werden fasziniert sein von den wechselnden Eindrücken und den vielen Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden Stadt: Carnaby Street, Trafalgar Square, Nelson-Säule, Tower Bridge, Buckingham Palace und vieles mehr. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum London.

8. Tag: Raum London – Dover – Ruhrgebiet

Genießen Sie noch einmal das typisch englische Frühstück. Anschließend heißt es Abschied nehmen von Großbritannien. Sie fahren nach Dover zum Fährterminal und setzen von dort aus nach Frankreich über. Rückreise ins Ruhrgebiet, wo Sie in den Abendstunden ankommen.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Personalausweis erforderlich!

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Reisezeitraum
Reisedauer
Busabfahrt
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
01.10.2017 bis 08.10.2017
7 Nächte
Herne Betrieb Graf, Edmund-Weber-Str.
ab € 869,-
17.09.2017 bis 24.09.2017
7 Nächte
Herne Betrieb Graf, Edmund-Weber-Str.
ab € 919,-
02.07.2017 bis 09.07.2017
7 Nächte
Herne Betrieb Graf, Edmund-Weber-Str.
ab € 949,-
16.07.2017 bis 23.07.2017
7 Nächte
Herne Betrieb Graf, Edmund-Weber-Str.
ab € 949,-
13.08.2017 bis 20.08.2017
7 Nächte
Herne Betrieb Graf, Edmund-Weber-Str.
ab € 949,-
27.08.2017 bis 03.09.2017
7 Nächte
Herne Betrieb Graf, Edmund-Weber-Str.
ab € 949,-

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 7 x englisches Frühstück
  • 7 x Abendessen
  • Fährüberfahrt Calais-Dover-Calais
  • Ganztägige Reiseleitung 3. Reisetag
  • Ganztägige Reiseleitung 5. Reisetag
  • Stadtführung Brighton
  • Stadtführung Bath
  • Stadtführung London
  • Eintritt Stonehenge
  • ein MARCO POLO® Reiseführer pro Zimmer